Risikoländer

Hinweise zum Versand in Drittländer

Im E-Commerce und Mailorder erfolgen oftmals Bestellungen aus dem Ausland. Hierzu gibt es Sicherheitskriterien, die Sie mit Blick auf die Sicherheit unbedingt einhalten sollten.

Wir möchten Sie schützen

Um die Risiken für Sie möglichst zu minimieren, haben wir eine Liste der Länder zusammengestellt, die nach unseren Erfahrungen besonders kritisch sind, was den Versand von Waren angeht:

AsienIndonesien, Philippinen, Malaysia, Singapur
OsteuropaRumänien, Bulgarien, Litauen, Ukraine, Balkanstaaten
Westeuropa*Großbritannien - v. a. Großraum London,
Niederlande, Italien, Spanien (Großstädte)
AfrikaElfenbeinküste, Nigeria, Ghana

* Grundsätzlich ist der Anteil von Bestellungen aus dem westeuropäischen Raum gegenüber weiteren weltweiten Lieferländern in der Regel deutlich höher. Damit verbunden ist auch der Anteil der betrügerischen Bestellungen ausgeprägter. Aus diesem Grund sollten Händler besonders bei grenzüberschreitenden Bestellungen auf auffällige Zusammenhänge achten.

* As a rule, the percentage of purchases originating in the west-European region clearly exceeds that in comparison to further world-wide countries of delivery. Thus the percentage of fraudulent orders strongly coincides with these numbers. For this reason, merchants should pay special attention to suspicious patterns regarding cross-border ordering.

Auffälliges Verhalten

Sie können vom Verhalten der Besteller Rückschlüsse auf einen möglichen Betrug ziehen. Folgende Verhaltensweisen sollten Sie vorsichtig machen:

  • Der Karteninhaber möchte den Rechnungsbetrag auf mehrere Kreditkarten aufteilen.
  • Das Herkunftsland der Karte stimmt nicht mit dem Lieferland überein.
  • Auf einer Bestellung stehen mehrere Kartennummern mit unterschiedlichen Namen.
  • Der Besteller kündigt bereits Probleme an, z.B. "Sollte die Karte nicht funktionieren, dann schicke ich Ihnen die Kartennummer meiner Frau".

Weitere Informationen

Lesen Sie unser Infoblatt zur Sicherheit am Point of Sale sowie den zertifizierten BS PAYONE Prozessen und finde weitere Hinweise in den Kurzbedienungsanleitungen der entsprechenden Terminals. Weitere Tipps und Hinweise bieten auch u.g. Webseiten.

Infoblatt BS PAYONE Sicherheitsinformationen
Maßnahmenkatalog zur Erkennung und Reduzierung von Betrug im E-Commerce

Kurzbedienungsanleitungen

www.kartensicherheit.de
www.mastercard.de
www.visa.de

Hinweise zur Kartenakzeptanz für Übernachtungsgewerbe und Autovermietungen

Hotels - Visa Best Practice Guide

Autovermietungen - Visa Best Practice Guide

Hinweise zur Kartenakzeptanz für Fernabsatzhändler

CNP - Visa Best Practice Guide